Die Abteilung Lienzingen

Aktuelles

  • 08.10.2017  Einsatzauftrag "Spaß"

    Rasante Fahrten, Höhenflüge und jede Menge Spaß hatte die Einsatzabteilung Lienzingen mit ihren Partnern und Kinder im nahegelegenen Freizeitpark "Tripsdrill" in Cleebronn.
  • 20.08.2017  Festbesuch bei Freunden

    Alle Jahre wieder und immer wieder gerne besuchte die Abteilung Lienzingen ihre Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Steinweiler beim Tag der offenen Tür an deren Kerwe-Sonntag.
Feuerwache Lienzingen

Im Überblick

Der nordöstlich von der Kernstadt gelegene Stadtteil hat 2200 Einwohner.

Für den Einsatz und Ausbildung steht ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W) und ein Mannschaftstransportwagen (MTW) zur Verfügung.

Die Abteilung wird seit 2013 von Michael Schwab und seinem Stellvertreter Sebastian Ebert geleitet. Der Abteilung gehören 16 Kameraden und 2 Kameradinnen an. In der Jugendgruppe sind 6 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahre und die Altersgruppe setzt sich aus 5 rüstigen Kameraden zusammen.

Das Gerätehaus in der Schelmenwaldstraße 24, beherbergt Umkleideräume, Aufenthalts-, Sozialräume, sowie Stellplätze für das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W), den Mannschaftstransportwagen (MTW), dem Oldtimer LF8-TS und der historische Feuerwehrspritze aus dem Jahre 1861.

Im Zuge der Eingemeindung von Lienzingen im Jahre 1975 wurde die Freiwillige Feuerwehr Lienzingen als eine von 6 selbstständigen Abteilungen in die Gesamtwehr Mühlacker eingegliedert.

Aktueller Dienstplan als Download

Kontakt: lnzngnfrwhr-mhlckrd

Termine

Keine Einträge vorhanden

Stadt Mühlacker · Freiwillige Feuerwehr · Rappstr. 8 · 75417 Mühlacker
Tel.: 07041 876-333 · Fax: 07041 876-359 · Mail: nffrwhr-mhlckrd

Notruf: 112